INTERSTUHL CUP 2020

Besucher-Zähler

Besuche seit 2020

Hallo herzlich willkommen auf unserer Seite viel Spass mit dem INTERSTUHL CUP

Achtung!! wichtig – Abstandsregel – wichtig Achtung!!

Abstandsregel! Soeben haben wir von der Landesregierung folgende Information erhalten. Da bei verschiedenen Veranstaltung(im Land), das, mit der Abstandsregel und den Gruppen bis zwanzig Personen offensichtlich falsch verstanden wurde, informiert die Landesregierung, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern unter allen Umständen konsequent, auch in Gruppen, einzuhalten ist. Wir bitten alle unsere Zuschauer und Aktiven diese Regel genauestens zu beachten und ihr Folge zu leisten. Wir wollen doch alle, dass der Cup nicht abgebrochen werden muss!! Siggi Krüger ISC Orga

Infos 09.09.2020 !! ISC in Corona-Zeiten

Liebe Radsportfreunde, wir sind froh, dass wir Euch ab Ende August einige Radsportveranstaltungen anbieten können. Dies ist jedoch nur unter strikter Einhaltung der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg möglich. Insbesondere weisen wir auf die Abstandsregeln und Hygienevorschriften hin. Diese findet ihr unter dem Button INFOTHEK/Corona Abstands-Hygiene und Verhaltensregeln. Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten und die geplanten Rennen durchführen zu können, bitten wir euch die Regeln genauestens zu beachten und einzuhalten. Ein Verstoß führt zum sofortigen und kompletten Ausschluss der diesjährigen Rennserie. Wir danken euch für eure Mithilfe. Das ORGA Team gez. in Vertretung Siggi Krüger

Das Podium Geislingen 13.09.2020

Geislingen 13.09.2020 Schüler U11/U13 1.MÜLLER Joel Singer Racing Team 2.HERTKORN Cedrik RSV Öschelbronn 3.DUNZ Raphael RSC 1962 Biberach e.V Schüler U15 1.MEYER Toni VC Hohentwiel Singen e.V. 2.MAST Florian RSV Öschelbronn 3.SERVAY Julia RSV Seerose Friedrichshafen FSJ 1.MAYER Peter RSV Edelweiss Oberhausen 2.BRENNER Markus RV Adler Empfingen 3.STELLING Victoria VC Hohentwiel Singen e.V. Kleines Finale 1.VIDAL CAMPOS Sebastian RV Pfeil Magstadt 2.SARNOWSKI Tillman RSV Öschelbronn 3.ROHRMOSER Frank RV Pfeil Magstadt Großes Finale 1.BRANDT Christoph RWV Wendelsheim 2.WITTENBURG Robert Next Level Racing Elite 3.HARTMANN Tobias VC Hohentwiel Singen e.V.

Das Podium Meßstetten 06.09.2020

Schüler U11/U13 1. HESS Friedrich Radsport Rhein-Neckar 2. MÜLLER Joel Singer Racing Team 3. HERTKORN Cedrik RSV Öschelbronn Schüler U15 / Jugend weibl. U17 1. Knecht Adrian RSV Seerose Friedrichshafen 2. Fritz Erik RSV Schwalbe Ellmendingen 3. Stihler Fritz RSV Hofweiher FSJ 1. BRENNER Markus Radfahrverein "Adler" Empfingen 2. MAYER Peter RSV Edelweiss Oberhausen 3. BOHNENBERGER Gunter RSV Tailfingen Kleines Finale 1. SPADACCIA Davide RSV Schwalbe Ellmendingen 2. VIDAL CAMPOS Sebastian RV Pfeil Magstadt 3. ERK Frank RSC Ladenburg Großes Finale 1. MÜLLER Nathan Team Sigloch / RSG Heilbronn 2. DUFFNER Stephan RC 1886 Villingen 3. HENNINGER Moritz Radfahrverein "Adler" Empfingen

Das Podium Wilberg Bergzeitfahren 29.08.2020

Schüler U13 1.Joos Louis MRSC Ottenbach 2.HESS Friedrich Radsport Rhein-Neckar 3.WÖRNER Paul RSV Öschelbronn Schüler U15 1.RUGE Nick SV Reudern 2.OTTE Fritz RC 1886 Villingen 3.BOUCHTI Marielle RSG Heilbronn FSJ 1.ROHRMOSER Frank RV-Pfeil Magstadt 2.DITTMAR Lucas RSV Stuttgart-Vaihingen 3.BRENNER Markus RV Adler Empfingen Kleines Finale 1.FRASCH Jonathan TSV Laichingen 2.HALTER Thomas RSV Tailfingen 3.ERK Frank RSC Ladenburg Großes Finale 1.BETZ Simon MRSC Ottenbach 2.BRANDT Christoph RWV Wendelsheim 3.MÜLLERNathanTeam Sigloch / RSG Heilbronn

Ablauf bei der Nummernausgabe

Wir weißen nochmal auf unser Hygienekonzept hin, offensichtlich haben einige Fahrer und Betreuer noch nicht verstanden wie das abläuft. 1.Jeder Fahrer holt seine Nummer selbst ab. 2.Fahrer welche die Nummer schon haben, gehen mit ihrer Nummer und ihrer Gesundheitsbestätigung zur Nummernausgabe hierzu trägt er Mund,-Nasenschutz.Vorsicht Abstandsregel 1,5 Meter. Dort angekommen desinfiziert er mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel die Hände. Begibt sich dann vor die Trennwand, nimmt hier seinen Mund, -Nasenschutz ab. Zeigt dann seine Nummer,gibt seine Gesundheitsbestätigung ab. Und wird dann in der Starliste bestätigt. 3. Für Fahrer welche noch keine Nummer haben gelten die gleichen Schritte wie vor, nur dass er nach Abgabe seiner Gesundheitsbestätigung dann seine Nummer erhält. Die Abgabe der Gesundheitsbestätigung ist Pflicht ohne sie gibt es keine Starterlaubnis. Wir werden das in bei den nächsten Rennen genauestens prüfen ISC ORGA Siggi Krüger

Transponder

Beim Rennen in Geislingen kommen in den Klasse, Kleines Finale und Großes Finale Transponder zum Einsatz, wir werden die Kosten hierfür mit den bereits entrichteten Nenngebühren am Jahresende verrechnen. ISC ORGA Siggi Krüger

Lange Tradition

1975 aus einer kleinen Bezirksrennserie im Bezirk Schwarzwald-Zollern entstanden.

13 Etappen

Kriterien - Rundstreckenrennen - Zeitfahren am Berg und auf der Strasse

Wer ist dabei

Fahrer aus ganz Baden-Württemberg, Bayern sowie der Schweiz - Österreich - Liechtenstein

Reglement

Der INTERSTUHL-CUP ist eine Rennserie des Radsport Bezirk Schwarzwald Zollern e.V. mit einer durchlaufenden Gesamteinzel- und Vereinswertung. Für die Teilnahme an dieser Rennserie sind die Sportordnung (SpO), die Wettkampfbestimmungen Straße (WB Straße) und die Generalausschreibung INTERSTUHL-CUP maßgebend. Das vorliegende Reglement vervollständigt die allgemeinen Bestimmungen des BDR. In allen Fällen, in denen dieses Reglement von den Bestimmungen der Sportordnung und/oder von den entsprechenden Regelungen der WB Straße abweicht, ist dieses Reglement maßgebend. Mit der Meldung eines/einer Fahrer/Fahrerin, einer Mannschaft erkennen alle Sportlichen Leiter, Betreuer, Sportler und Teilnehmer dieses Reglement an

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung