Dein Weg zur ISC -Veranstaltung

Hallo schön dass Du, dich für den INTERSTUHL CUP interessierst oder daran teilnehmen möchtest.

Leider haben wir im Moment keine so einfachen Zeiten.

Durch Corona müssen wir bestimmte Vorschriften beachten.

Im Folgenden zeige ich Euch die Schritte wie Ihr als Teilnehmer (Fahrer, Betreuer, Kampfrichter) , oder als Besucher an einem INTERSTUHL CUP mitmachen könnt.

Grundsätzlich gilt immer die aktuelle Corona-Verordnung Baden-Württemberg, dann unser Corona-Konzept sowie die Hygienebestimmungen des ISC.

Alle Punkte gelten ungeachtet der aktuellen Inzedenzwerte!!


  • Schritt I

    Melde Dich bei der Serie als Fahrer an, hierzu benützt Du das Anmeldeformular des ISC, im Menue Anmeldung
    Als Betreuer machst du dasselbe, benütze hierfür das Formular Betreuer und sportliche Leiter, ebenfalls im Menue Anmeldung.
    Bist Du Zuschauer oder Besucher einfach zu der Veranstaltung kommen
  • Schritt II

    Nachdem Du dich angemeldet hast, oder als Zuschauer zu einer Veranstaltung kommen möchtest, öffnest Du im Menue Anmeldung den Link „Fragebogen-Corona“,
    diesen kannst Du direkt ausfüllen und danach ausdrucken, oder erst ausdrucken und dann ausfüllen.

    WICHTIG!! Diesen Fragebogen musst Du ausgefüllt zu jeder Veranstaltung neu mitbringen.
    ACHTUNG!! muss tagesaktuell sein.
  • Schritt III

    Bei der Veranstalltung gehst Du zum Checkpoint, bitte dort die Hände desinfizieren.
    Hier gibst Du den Fragebogen ab, zeigst deinen Impfnachweis oder legst den negativen Corona-Test vor, die betreffenden Vorgaben entnimmst Du dem „Fragebogen-Corona“
    Jetzt bekommst Du ein Eventarmband
    Grün – Fahrer
    Rot – angemeldete Betreuer
    Silber – Kampfrichter und ORGA
    Blau – Zuschauer
  • Schritt IV

    Fahrer gehen jetzt zur Nummernausgabe, bitte nur der jeweilige Fahrer.
    Nachdem Du deine Hände desinfiziert hast, stellst Du dich an der Nummernausgabe an (bitte Abstandsregeln beachten).
    an der Nummernausgabe zeigst Du dein Armband vor, dann deine Lizenz und nimmst Deine Nummer entgegen, diese behältst Du für die gesamte Serie.
    WICHTIG !! vergisst Du deine Nummer zu Hause wirst Du dieses Jahr bei diesem Rennen keine Startmöglichkeit erhalten.

    Diesen Schritt musst Du bei jeder Veranstaltung einhalten, nur dass Du bei den weiteren Rennen nur noch die Lizenz vorzeigen musst um in die berichtigten Startlisten eingetragen zu werden
  • Gilt nur für Betreuer!!

    Betreuer welche für die Verpflegung oder mit Ersatzmaterial in die Technik – u. Verpflegungszone möchten, können dies nur nach vorheriger Anmeldung
  • Gilt für alle Fahrer, Betreuer, Kampfrichter und Zuschauer


    der Gastro-Bereich ist ein abgesperrter Bereich, welcher nur mit einem entsprechenden Armband betreten werden kann

ORGA INTERSTUHL CUP

Siggi Krüger

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung