• Es gelten die Materialbestimmungen des Bundes Deutscher Radfahrer ( BDR ), sowie der UCI.
  • Es werden bei jedem Rennen stichprobenmäßig Kontrollen (wiegen) der Räder durchgeführt.
  • Bei nicht regelkonformem Material wird der Teilnehmer aus dem laufenden Tageswettbewerb ausgeschlossen
  • Für das Zeitfahren gilt die Tagesausschreibung

«zurück

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung